Manifest (Punkrock OperA) Doppel Vinyl LP + Manifest Reclam Buch

Neuer Artikel

Schluss mit lustig: Die Kölner Politpunk-Kabarettisten mit wuchtigem Konzeptalbum.

Mehr Infos

50 Artikel

15,99 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Unter dem Motto "Lack kaputt, was euch kaputt macht" präsentiert die Spaßguerilla-Truppe Heiter bis Wolkig seit Mitte der Achtigerjahre authentisches Politpunk-Musiktheater. Unvergessen ihre Szenehits "Hey Rote Zora" (1989) und " 10 kleine Nazischweine" (1992, mit Slime).Vier Jahre nach der Wiederuafnahme ihrer künstlerischen Performancearbeit sind die beiden Kölner Autorenkünstler Marco und Micha im Frühjahr 2017 mit einem neuen Album am Start: "Manifest (Punkrock OperA)!" ist ein wuchtig durchkomponiertes Konzeptalbum, das zwar wortgewaltig und zornig, aber ohne klassischen Plot, das heißt eher assoziativ und fragmentarisch, den neoliberalen Zeitgeist, unsere Plastikwelt sowie Kulturverlust, Konsumfetischismus und digitlalen Wahnsinn thematisiert. Damit enthält die Doppel Vinyl LP  insegesamt 16 neue Lieder in der deutschen Fassung sowie 16 Lieder in der englischen Fassung. Die Kompositionen stammen von Marco, Elf (Slime), Klaus dem Geiger und Christophe Thebaud/Tobias Hamm. An den Drums saß Olly Rosthal, bekannt von den Mimmis, Abstürzenden Brieftauben und C.I.A., während Elf die Gitarre hantierte. Libretto, Text und Vocals besorgten Marco und Micha. "Manifest (Punkrock OperA)!" wurde über einen Zeitraum von 18 Monaten in Bremen aufgenommen und gemischt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...